Filetspitzen aus der Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 700 g Schweinsfischerl
  • 4 Scheiben Bauchspeck (geräuchert)
  • 50 g Bratfett
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 150 g Champignons in Scheibchen
  • Senf
  • Tomatenketchup
  • Je 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Bratensaft/-sosse nach Wunsch
  • 1 EL Sauerrahm

Das Schweinsfischerl wird in feine Scheibchen, der Bauchspeck in feine Streifchen geschnitten. Den Speck nun in der Bratpfanne glasig weichdünsten, die feingeschnittenen Schalotten zufügen und nun erst die Filetscheiben. Das Ganze bei starker Temperatur kurz angehen, so dass das Ganze von beiden Seiten leicht gebräunt ist. Daraufhin wird das Bratfett ein klein bisschen abgegossen. Man fügt die in Scheibchen geschnittenen Champignons hinzu und rührt Senf, Tomatenketchup und die Gewürze jeweils nach Lust und Laune hinein. Zum Schluss mit ein klein bisschen Bratensaft beziehungsweise - Soße auffüllen.

Vollendet wird das Gericht durch einen EL Sauerrahm. Als Zuspeise reicht man Spatzen sowie frische Gartensalate.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filetspitzen aus der Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche