Filetspieße vom Grill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Filetspieße vom Grill die Kräuter von den Stielen zupfen und hacken. Aus dem Olivenöl, Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern eine Marinade rühren.

Das Fleisch in Scheiben schneiden, Zwiebel, Paprika und Speck ebenfalls in passende Stücke schneiden. Alles abwechselnd auf Spieße stecken. Mit der Marinade einpinseln und ca. 1-2 Stunden marinieren lassen. Wenn das Fleisch länger im Kühlschrank mariniert, dann unbedingt rechtzeitig herausnehmen. Es sollte zum Grillen Zimmertemperatur haben!

Den Grill gut vorheizen und die Filetspieße bei guter Hitze von allen Seiten grillen. Das Filet sollte innen noch zart rosa sein, damit es nicht trocken wird.

Tipp

Zu den Filetspießen vom Grill passen Folienerdäpfel, Wedges, div. Salate, Tsatsiki und Grillsaucen. Achten Sie beim Einkauf auf gute Fleischqualität aus artgerechter Haltung!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 2 0

Kommentare22

Filetspieße vom Grill

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 16.07.2016 um 14:20 Uhr

    Ich stecke noch kleine Tomaten oder Zucchini darauf.

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 14.06.2015 um 18:49 Uhr

    der Spieß gehört eindeutig zu den Klassikern

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 02.06.2015 um 16:06 Uhr

    einfach und doch sehr lecker

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 02.06.2015 um 09:31 Uhr

    Mhmm, schmeckt immer wieder sehr lecker!

    Antworten
  5. Flaschengeist
    Flaschengeist kommentierte am 01.06.2015 um 19:49 Uhr

    Am Donnerstag geht der Filetspieß auf den Griller. Freu mich schon

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche