Filetbraten mit Majoran-Schalotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rindsfilet (Mittelstück)
  • 400 g Schalotten
  • 0.5 Bund Majoran
  • 30 g Butterschmalz
  • 200 ml Sherry (trocken)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 EL Saucenbinder
  • Salz
  • Pfeffer

Rindsfilet abspülen und abtrocknen. Schalotten schälen. Majoran abspülen; von der Hälfte die Blätter abzupfen und hacken.

Butterschmalz erhitzen und das Filet darin rundum braun anbraten. Schalotten hinzufügen und ebenfalls anbraten. Mit Sherry löschen. Lorbeergewürz und gehackte Majoranblättchen hinzufügen. Zugedeckt 25 min dünsten.

Braten warm stellen. Lorbeergewürz entfernen. Crème fraîche in den Bratenfond Form, Saucenbinder untermengen und aufwallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Filetbraten in Scheibchen schneiden und mit den Majoran-Schalotten anrichten. Mit übrigem Majoran belegen.

Zuspeisen-Tip: Semmelknödel

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filetbraten mit Majoran-Schalotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche