Filet Wellington

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Blätterteig
  • 750 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl

Farce:

  • 350 g Kalbfleischhack
  • 1 Semmeln
  • 1 Zwiebel (kleingehackt)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Eiklar

Das Rindsfilet mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Fleisch darinnen anbraten, dann auskühlen.

Für die Farce das Kalbfleisch in eine geeignete Schüssel Form. Das eingeweichte, ausgedrückte Semmeln, kleingehackte Zwiebel, gehackte Petersilie in der heissen Butter unter Rühren 5 Min. rösten.

Mit den Salz, Eiern, Schlagobers und Pfeffer zum Kalbfleisch Form und mischen. Den Blätterteig zu einem Rechteck auswalken. Die Hälfte der Farce auf den Teig gleichmäßig verteilen, das Filet darauflegen und mit der übrigen Farce bestreichen. Den Teigrand 1 cm breit mit Eiklar bepinseln. Danach den Teig über dem Filet zusammenklappen und die Ränder glatt drücken. Auf ein Blech legen und bei 200 °C im Backrohr auf der mittleren Schiene 45 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filet Wellington

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche