Filet Wellington Mit Champignonfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 150 g Champignons
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 2 Teelöffel Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1000 g Rindsfilet
  • 1 EL Senf
  • 1 Ei

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Blätterteig entfrosten. Champignons nass abraspeln und reinigen. Petersilie abspülen und Trockenschütteln. Zwiebel abziehen. Alles klein hacken.

2. Schinken in Würfel schneiden. Bei mittlerer Hitze mit Pilzen, Zwiebel und Petersilie in 1 Tl heissem Schmalz in etwa 5 Min. dünsten. Pfeffern, mit Salz würzen.

3. Filet abtrocknen, von allen Seiten in 1 Tl heissem Butterschmalz scharf anbraten. Pfeffern, mit Salz würzen und mit Senf bestreichen.

4. Herd auf 225 Grad vorwärmen. Blätterteigplatten (bis auf eine) überlappend aneinanderlegen, Ränder mit Wasser bestreichen. 2 mm dünn auswalken. Die Hälfte der Pilzfüllung in die Mitte aufstreichen, das Fleisch auflegen und die übrige Füllung darüber gleichmäßig verteilen.

5. Die Ränder des Teigs umklappen und glatt drücken. Mit verquirltem Ei bestreichen.

6. Aus der letzen Platte Verzierungen ausstechen und leicht glatt drücken. Auf einem mit Pergamtenpapier belegten Backblech 50 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filet Wellington Mit Champignonfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche