Filet von dem St-Peters-Fisch Livornese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Filet von dem St-Peters-Fisch
  • 10 Oliven
  • 10 Oliven (grfüllt)
  • 2 Geschälte, entkernte Paradeiser
  • 4 Artischockenböden
  • 100 g Ausgestochene Erdäpfeln
  • 50 g Zwiebeln (feingehackt)
  • 50 g Butter
  • 50 g Olivenöl
  • 20 g Mehl
  • 100 g Butter

Vorbereitung Die Filets von dem Fisch würzen und mehlen. Danach in der Bratpfanne mit der Butter und dem Olivenöl rösten. Warm stellen. Die Erdäpfeln von der Schale befreien, ausstechen und blanchieren. Die Artischockenböden herrichten.

In die Bratpfanne den Rest der Butter und des Olivenöls Form und darin die Erdäpfeln rösten. Die Artischockenherzen, die geschnittenen Oliven und die Tomatenwürfel hinzfügen und heiß über die gebratenen Fischfilets gleichmäßig verteilen. Mit gehackter Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filet von dem St-Peters-Fisch Livornese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte