Filet-Spiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 200 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Rote, marinierte Paprika
  • 4 Gewürzgurken
  • 1 EL Senf
  • 4 EL Öl

Rindsfilet für 4 Spiesse in 12 schmale Scheibchen schneiden. Fleisch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Äpfel von der Schale befreien, halbieren, entkernen und in 8 Schnitze teilen. Speck in acht lange Scheibchen schneiden, Paprika in vier Stückchen. Gurken halbieren.

Rinderfiletscheiben dünn mit Senf bestreichen, mit Apfelschnitzen befüllen und zusammenrollen.

Die übrigen vier Filetstücke mit Paprika befüllen und zusammenrollen. Speck mit Senf bestreichen. Gurkenhälften darin einrollen. Abwechselnd auf vier Holzspiesse stecken. Leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Öl in der Bratpfanne erhitzen. Spiesse darin in 8 Min. gar rösten. Während, des Bratens ständig mit Fond beschöpfen.

Etwa 670 Kalorien / 2804 Joule.

Zuspeise: Curry-Stangenweissbrot oder Langkornreis. Und als Getränk Moselwein.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Filet-Spiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche