Filet mit Melasse-Rum-Glasur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 500 g Schweinsfischerl, vielleicht 1/5
  • Mehr
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Gemahlen
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Melasse oder evtl. brauner Zucker
  • 3 EL Rum
  • 3 EL Wasser (vielleicht ein Drittel mehr)

Das Fleisch abspülen und abtrocknen, dann mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben.

Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze von allen Seiten braun anbraten.

Eine Servierplatte warm stellen. Melasse, Rum und das Wasser zum Fleisch Form. Das Fleisch bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ca. 15 min gardünsten, dabei öfter auf die andere Seite drehen und mit dem Bratensaft begiessen. Das Fleisch ist nach dieser Bratzeit innen noch rosa. Wer es eher mehr durchgebraten mag, brät es noch ca. 5 min länger.

Das Filet zirka 1 cm dicke Scheibchen schneiden, auf der aufgeheizten Servierplatte anrichten und mit der Sauce begiessen.

Dazu passt Langkornreis oder evtl. gebratene Yucca.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filet mit Melasse-Rum-Glasur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche