Filet mit Fenchel und Orangen im Teig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 150 g Topfen (mager)
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Öl ((1))
  • 25 ml Öl ((2))
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 500 g Schweinsfischerl
  • 2 Fenchelknollen
  • 3 Orangen
  • 200 g Schlagobers
  • 150 g Edelpilzkäse
  • 3 Eidotter

1. Topfen, Milch, Öl (1) und ein klein bisschen Salz gut durchrühren. Mehl und Backpulver vermengen und unterkneten.

2. Fleisch in Öl (2) in etwa 10 min rösten. Herausnehmen, würzen. Fenchel reinigen, abspülen und in feine Scheibchen schneiden. Im Bratfett kurz weichdünsten. Orangen filetieren, Saft auffangen. Schlagobers erhitzen.

Zwei Drittel des Käses darin zerrinnen lassen und nachwürzen. Zwei Eidotter mit zwei Esslöffeln Orangensaft durchrühren. Soße damit legieren.

3. Zwei Drittel des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche auswalken. In eine gefettete flache Gratinform (30 cm lang) legen. Fleisch in Scheibchen, Orangen und Fenchel darauf gleichmäßig verteilen. Soße und Rest Käse darübergeben. 4. Rest Teig in drei lange Stränge formen und flechten. Auf den Teigrand setzen. Eidotter mit ein wenig Wasser mixen und den Teigrand damit bestreichen. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 Grad etwa 40 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filet mit Fenchel und Orangen im Teig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche