Filet de Boef - Rindslummel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Rindfilet von dem Mittelstück (zimmerwarm),
  • 2 EL Butterfett
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 200 ml Glace de viande,
  • 1 EL Madeira (trocken)
  • 1 bowl Trüffel
  • Salz
  • Pfeffer

Backrohr auf 300 °C vorwärmen. Reindl in das Backrohr stellen.

Fleisch mit Butterfett bestreichen, mit Pfeffer überstreuen und in die heisse Reindl legen. Backofentemperatur auf 240 °C reduzieren. Unter gelegentlichem Begiessen das Fleisch 16 Min. rösten (2 Min. je 100 g). Nach 8 Min. Bratzeit das Fleisch mit Salz würzen. Das Fleisch mit Aluminiumfolie überdecken und 10 Min. ruhen (bei geöffneter Backofentür und ausgeschaltetem Backrohr).

In der Zwischenzeit die Sauce kochen. 1 Liter Glace de viande (konzentrierte Fleisch- bzw. Knochenbrühe) mit Madeira, Trüffeljus und den gehackten Trüffeln kochen, bis eine dunkelbraune, glänzende Sauce entsteht.

Nochmals mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Fleisch zerlegen und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filet de Boef - Rindslummel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche