Filet am Faden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1500 ml Rinderfond

Sosse:

  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 125 g Schlagobers (süss)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Dille
  • 0.5 Bund Kerbel
  • 2 EL Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer

Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Um den Lungenbraten an zwei bis drei Stellen mit Spagat eine Schlaufe binden und verknoten. Schlaufen auf den Stielansatz eines Kochlöffels schieben. Fond ankochen. Kochlöffel auf den Topfrand legen, so dass das Fleisch im Fond hängt, ohne den Topfboden zu berühren. Fond wiederholt ankochen und 30 bis 35 Min. fortkochen. Die Kerntemperatur des Filets sollte 55 C betragen (Bratenthermometer). Fleisch herausnehmen und warm stellen.

Für die Soße Zwiebel würfeln. Butter erhitzen und Zwiebel darin andünsten. ein Achtel Liter Kochfond und Schlagobers zufügen, aufwallen lassen und die Flüssigkeit kochen.

Petersilie, Dill und Kerbel klein hacken und hinzfügen. Soße mit Wein, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zuspeise: Erdäpfelpüree, glasierte Karotten.

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Filet am Faden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche