Figaropudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 125 g Langkornreis
  • 250 ml Milch
  • 43.3333 g Butter
  • 4.6667 Eier
  • 58.3333 g Zucker
  • Kakao
  • Vanille
  • Spinatsaft z. Färben
  • Orangenblütenwasser
  • 16.6667 g Krebsbutter Oder Rote Lebensmittelfarbe
  • Abger. Zitronenschale Oder Zimt
  • 10 g Mandelkerne, süß; gemahlen
  • 1.3333 Mandelkerne, bitter
  • 4 Schnee

Masse reichlich für 15-18 Leute.

Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der grössten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhungert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepasst.

Den Langkornreis kocht man mit der Milch un dder Hälfte der Butter gar und recht steif, rührt die restliche Butter zu Schlagobers und dann nach und nach Eidotter, Zucker und die ausgedämpfte Reismasse hinzu. Diese wird nun in 4 gleiche Teile geteilt, ein Teil mit Schoko gefärbt und mit Vanille gewürzt, welche mit Zucker feingestossen ist.

Der zweite Teil wird mit Spinatsaft gefärbt und mit Orangenblütenwasser gewürzt.

Der vierte Teil bleibt weiß und wird mit feingestossenen Mandelkerne, worunter bittere sind, gewürzt. Zugleich wird von den Eiern das Weisse zu einem recht steifen Schaum geschlagen, derselbe in 4 Teile geteilt und rasch durch die verschieden gefärbten Massen gezogen. Unterdessen werden in einer ausgestrichenen Puddingform 4 Felder gemacht, indem man Oblaten als Scheidelinien hineinsetzt und die Menge hineingegeben. Oder es werden diese ohne Oblaten lagenweise in die geben gebracht.

Der Pudding muss 2 1/2 Stunden machen und wird mit einer Weinsauce zur Tafel gegeben.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Figaropudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche