Fiadone - Topfenkuchen aus Korsika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Brocciu; (*) o. Ricotta
  • 200 g Zucker
  • 0.5 Zitrone, nur ausgeriebene Schale
  • 0.5 Zitrone (abgerieben Schale und Saft)
  • 4 EL Grappa Weintrester Obstler
  • 6 Eier
  • 20 g Butter
  • 10 g Mehl

Pfefferminzsauce:

  • 500 ml Milch
  • 1 Bund Pfefferminze (frisch)
  • 5 Eidotter
  • 150 g Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(*) Brocciu: 'le roi des rois des fromages de la Corse', ein sanfter Frischkäse aus Schafs- und manchmal Ziegenmilch, eine Art Topfen, ähnlich dem Ricotta, doch unverkennbar in seinem Wohlgeschmack. Seine Verwendung in der korsischen Küche ist unbegrenzt: gesalzen (als Füllung von Canneloni oder evtl. Crêpes), gezuckert für kleine Berliner, oder evtl. flach für den Topfenkuchen, den fiadone.

Kuchen:

Den Brocciu mit einem Holzlöffel zerdrücken, den Zucker, geriebene Zitronenschale, den Saft einer Zitrone sowie den Grappa hinzfügen und der Reihe nach die Eier unterziehen.

Die Menge in eine mit Butter ausgestrichene und mit Mehl bestäubte Kuchenform Form und im auf 180 Grad aufgeheizten Herd 35 min backen.

Die Oberfläche von dem Kuchen soll goldgelb-bräunlich (Zentrum) bis braun (Rand) sein.

Sauce:

Die Milch aufwallen lassen und - abseits von dem Feuer - die Pfefferminze darin ziehen.

Die Eidotter sowie den Zucker mit dem Quirl zu einer weisslichen Krem aufschlagen, die durch ein feines Sieb passierte Milch hinzfügen und bei kleiner Temperatur derweil rühren, bis die Krem leicht dicklich wird und den Rücken des Holzlöffels fein überzieht.

Den Kochtopf auf der Stelle von dem Feuer nehmen und die Sauce abkühlen.

Der Fiadone schmeckt abgekühlt gereicht mit und ohne Pfefferminzsauce großartig.

Der Fiadone kann im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahrt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fiadone - Topfenkuchen aus Korsika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche