Feurigscharfe Schweinsoehrchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 2 Chilischoten
  • 1 Bund Thymian
  • 170 g Schafkäse
  • 4 Scheiben Selbstgemachten Blätterteig,
  • 3 EL Olivenöl

Den Schafkäse fein zerkrümeln. Die Thymianblättchen von den Stängeln zupfen und klein hacken. Von den Chilis die Kerne und die weissen Trennhäute entfernen und die Schoten klein hacken. Vorsicht bei dem Bearbeiten der Chilischoten am besten Gummihandschuhe tragen, die Schärfe bleibt sonst an den Fingern und das geht früher oder später in das Auge. Käse, Thymian und Chilis vermengen und auf den Teigplatten gleichmäßig verteilen. Diese jeweils von der Schmalseite bis zur Mitte zusammenrollen und dann diagonal in 1cm breite Streifchen schneiden. Die so entstanden Öhrchen auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen, leicht mit Öl bepinseln und bei 220 °C 15min backen.

Snack zu kräftigen Rotweinen, z.B. spanische Rotweine aus dem Barrique, reife französische Weine, deutschen Spätburgunder aus Ihringen oder zu rotem Sekt (Lemberger, Spätburgunder).

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feurigscharfe Schweinsoehrchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche