Feuriges Schweinehalssteak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Paprika
  • 2 Magere Schweinehalssteaks à 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Peporoni
  • 2 Semmeln mit Kruste
  • 2 EL Majo oder evtl. Tomatenketchup

Das Backrohr auf 160 °C vorwärmen (Umluft 150 °C , Gas Stufe 2-3).

Paprika halbieren, entkernen, auf ein Blech legen, mit Olivenöl bepinseln und im Herd etwa 15-20 Min. weich dünsten. Unter einem nassen Geschirrhangl abkühlen und dann von oben nach unten die Haut entfernen.

Anschliessend die Backofentemperatur auf 80 °C vorwärmen (Umluft 70 °C , Gas Stufe 1).

Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne mit 2 El Olivenöl von beiden Seiten ca. 2-3 min scharf anbraten. Anschließend im Herd warm stellen.

Die Zwiebel schälen, halbieren und in hauchdünne Scheibchen schneiden.

Peporoni halbieren, die Kerne herausstreichen und die Schote in zarte Streifen schneiden. Paprikahälften in zarte Streifen schneiden.

Zwiebel in einer Bratpfanne mit 2 El Olivenöl goldbraun rösten, Peporoni und Paprika dazugeben, kurz mit anschwitzen und nachwürzen.

Die Semmeln aufschneiden, auf beiden Seiten mit Majo beziehungsweise Tomatenketchup (jeweils nach Wahl) bestreichen, mit den Steaks belegen und die Zwiebeln daraufgeben. Brötchenscheiben zusammenschlagen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feuriges Schweinehalssteak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche