Feuriges Kesselgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Rindfleisch
  • 250 g Schweinefleisch
  • 500 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Bratfett
  • 1 EL Rosenpaprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 5 Paradeiser
  • 2 Paprikas
  • 200 g Sauerrahm

Das Fleisch würfeln. Die Zwiebeln klein hacken, die Knoblauchzehen abschälen und zerdrücken. Das Fett in einem Kochtopf schmelzen, die Fleischstückchen bei starker Temperatur unter Wenden darin braun werden lassen. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und kurze Zeit mitbraten.

Das Paprikapulver über das Fleisch streuen, umrühren und auf der Stelle mit ein Achtel Liter Wasser löschen. Das Fleisch mit Salz und Kümmel würzen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 45 min dünsten. Wenn nötig, derweil der Schmorzeit Wasser zugiessen.

Die Paradeiser häuten und grob zerkleinern. Die Paprikas reinigen und kleinschneiden. Das Gemüse zum Fleisch Form, unterziehen, wiederholt 20 bis eine halbe Stunde gardünsten. Als letztes die Sauerrahm unterziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feuriges Kesselgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche