Feuriges Hack mit Bananen-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 sm Paprikas (z. B. grün, gelb und rot)
  • 0.5 Chilischote
  • 10 EL Öl
  • 600 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Becher (425 ml) Paradeiser
  • 0.5 Teelöffel Gem. Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Grüne Oliven o. Stein
  • 1 EL Weissweinessig
  • 2 Kochbananen
  • 4 Eier

1. Zwiebeln und Knoblauch von der Schale befreien. Paprika reinigen, abspülen. Alles fein in Würfel schneiden. Chili reinigen, halbieren, entkernen, abspülen, klein hacken. 2 El Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Alles darin andünsten. Herausnehmen.

2. Hack im heissen Bratfett bröselig anbraten. Gemüse, bis auf 2 El, und Paradeiser samt Saft hinzufügen, zerkleinern. Aufkochen, würzen und unter Rühren leicht wallen, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist.

Oliven grob hacken, mit dem Essig hinzufügen. Abschmecken.

3. Bananen von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden. In 2 El heissem Öl von beiden Seiten goldbraun rösten, mit Salz würzen.

4. Eier einzeln in ein Schöpfer aufschlagen und vorsichtig in 6 El heisses Öl gleiten. Dabei vielleicht Eiklar über die Eidotter ziehen. Ca. 1 Minute rösten. Auf Küchenrolle abrinnen. Salzen.

5. Hackmasse in 4 abgekühlt ausgespülte Förmchen (a 200 ml Inhalt) drücken. Auf 4 Teller stürzen. Mit Eiern und Bananen-Chips anrichten. Mit übrigem Gemüse überstreuen.

Dauer der Zubereitung: 50 Min.

630 2640 40 39 25

Tipp: Faschiertes immer möglichst schnell verarbeiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Feuriges Hack mit Bananen-Chips

  1. Francey
    Francey kommentierte am 27.05.2015 um 05:08 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche