Feuriger Spaghetti-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Salz
  • 300 Spaghetti
  • 200 Paprika
  • 150 Lachsschinken
  • 8 Eingelegte Paradeiser
  • 200 Gewürzgurken (aus dem Glas)
  • 2 Eingelegte rote Chilischoten
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Weizenkeimöl
  • 3 EL Estragonessig
  • 6 EL Lift Apfelsaftschorle
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • Cayennepfeffer
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Spaghetti in drei Teile brechen und al dente machen. Später abschütten und abrinnen. Während die Spaghetti vor sich hin auf kleiner Flamme sieden, die Paprika abspülen, reinigen und in Streifchen schneiden, ebenso den Schinken sowie die Paradeiser. Die Gewürzgurken in schmale Stiefete und die Chilischoten ohne Kerne in kleine Ringe schneiden. Für die Sauce Öl, Essig, Lift Apfelsaftschorle, Kapern und Senf verquirlen. Später die Salatzutaten in die Backschüssel Form, mit der Vinaigrette vermengen und bei geschlossenem Deckel wenigstens 3 Stunden ziehen. Vor den Servieren Cayennepfeffer hinzfügen und nachwürzen. Als letztes die Petersilie abspülen, abtrocknen, klein hacken und über den Salat streuen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Feuriger Spaghetti-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.02.2016 um 15:33 Uhr

    kein Blattsalat

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 09:57 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler inzwischen ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche