Feuriger Rindfleischtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rindfleisch
  • 3 EL Butterschmalz
  • 150 g Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 EL Paprikapulver
  • 300 ml Rotwein
  • 400 ml Rinderfond
  • 80 g Paradeiser (passiert)
  • Chili (frisch gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 200 g Kidneybohnen
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Das Rindfleisch kleinwürfelig schneiden und in heissem Butterschmalz scharf anbraten. Rote Zwiebel in Streifchen schneiden und dazugeben. Knoblauchzehen ebenfalls dazugeben und mitbraten.

Paradeismark und Paprikapulver dazugeben und mitbraten. Mit Rotwein und Rinderfond aufgiessen. Passierte Paradeiser dazugeben und mit Chili aus der Gewürzmühle, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles ca. 40-50 min auf kleiner Flamme sieden.

Die Paprikas abschälen, in Rauten schneiden und dazugeben. Die Bohnen ebenfalls dazugeben und für weitere 15 min auf kleiner Flamme sieden. Die gehackte Petersilie unterziehen und nochmal nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Feuriger Rindfleischtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche