Feurige Muscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4000 g Miesmuscheln
  • 3 Zwiebel
  • Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Prise Weisswein
  • 2 Avocado
  • 1 Becher Champignons (kleine Dose)
  • 1 Teelöffel Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chilisosse
  • 1 Prise Aquavit

Muscheln mit Sorgfalt säubern und mehrfach spülen bis das Wasser klar ist. Den Bart entfernen.

Zwiebeln schälen und in Scheibchen schneiden. Mit den Gewürzen und dem Weiss- wein in einen großen Kochtopf Form. Erhitzen und due Muscheln hinzufügen.

Bei geschlossenem Kochtopf so lange machen, bis die Schalen sich öffnen. Das Muschelfleisch aus den Schalen lösen.

Aus den Avocados mit einem Kartoffelausstecher runde Bällchen ausstechen. Champignons abschütten und halbieren. In der feuerfeste Pfanne die Butter er- hitzen.

Muschelfleisch, Avocadobällchen und Champignons hinzufügen. Alles würzen und unter vorsichtigem Rühren erwärmen.

Aquavit drauf gleichmäßig verteilen, anzünden und brennend zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Feurige Muscheln

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 28.12.2015 um 07:10 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche