Fettucine mit Oliven in einer Knoblauch-Walnuss-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Dicke Scheibchen Vollkornbrot
  • Ohne Kruste
  • 300 ml Milch
  • 300 g Walnüsse
  • 2 Durchgepresste
  • Knoblauchzehen
  • 115 g Oliven (entkernt)
  • 60 g Parmesan (gerieben)
  • 8 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 150 g Krem double oder Krem
  • Fraiche
  • 500 g Fettucine
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Brotscheiben in eine flache Schale füllen, die Milch darüber gießen und so lange zur Seite stellen, bis die Milch aufgesaugt ist. Die Walnüsse auf einem Blech im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C etwa 5 Min. goldbraun rösten. Zum Auskühlen zur Seite stellen. Das mit Milch durchtränkte Walnüsse, Knoblauch, Brot, Oliven, Parmesan und 6 El Olivenöl in einer Küchenmaschiene zu Püree verquirlen. Mit Salz und Pfeffer sehr gut nachwürzen und Krem double oder Crème fraîche untermengen. Die Fettucine in leicht gesalzenem kochend heissem Wasser gemeinsam mit 1 El Öl etwa 2-3 Min. al dente gardünsten, abschütten, gut abrinnen und in dem übrigen Olivenöl genau schwenken. Die Nudeln auf den Tellern gleichmäßig verteilen, die Sauce darüber Form, mit Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fettucine mit Oliven in einer Knoblauch-Walnuss-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche