Fettucine Fragale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 200 g Butter (weich)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Basilikum (gehackt)
  • 250 g Ricotta Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 ml Milch (warm)
  • 500 g Fettucine (Tagliatelle oder Nudeln)
  • 3 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 150 g Parmesan (frisch gerieben)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

75 g der Butter mit Ricotta, Petersilie und Basilikum durchrühren, die warme Milch einarbeiten und das gesamte unter Rühren vorsichtig erwärmen.

Die Nudeln nach Vorschrift gardünsten. Knoblauch in der übrigen Butter erhitzen, über die Teigwaren Form, gut mischen, mit der Hälfte des Parmesans überstreuen und wiederholt mischen.

Auf Teller gleichmäßig verteilen und mit der Käsesauce krönen. Mit dem übrigen Parmesankäse und ein klein bisschen aufgesparter Petersilie überstreuen.

6 bis 8 Portionen Entrée, 4 Portionen Hauptgang :Stichwort : Nudeln :Stichwort : Ricotta

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fettucine Fragale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche