Fettuccine mit Zucchini-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen,
  • 1 Zucchini (ca. 200g)
  • 2 Jungzwiebel
  • 50 g Parmesan
  • 300 g Fettuccine
  • 1 Essl Butter,
  • 200 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 75 g Frischkäse
  • 1 Essl weisser Aceto balsamico,
  • Salz
  • Pfeffer
  • Geriebener Parmesan zum Bestreuen

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Schritt 1 Die Zwiebel und den Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Den Zucchino abspülen, mit einer Küchenreibe raspeln oder in lange, schmale Streifchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Den Parmesan raspeln.

Schritt 2 In einem großen Kochtopf ausreichend Salzwasser aufwallen lassen. Die Fettuccine darin nach Packungsanleitung al dente gardünsten.

Schritt 3 In der Zwischenzeit die Zwiebeln in der Butter leicht anbräunen. Zucchiniraspel, Knoblauch und Frühlingszwiebeln ungefähr 3 Min. mitbraten. Gemüsesuppe, Frischkäse und Parmesan hinzfügen und bei schwacher Temperatur leise machen, bis die Nudeln gar sind.

Schritt 4 Die Nudeln in ein Sieb abschütten. Die Sauce mit Balsamessig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit den Fettuccine und ein klein bisschen frisch geriebenem Parmesan zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fettuccine mit Zucchini-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte