Fettuccine mit Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Fettuccine mit Ricotta die Nudeln laut Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Die bissfesten Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben.

Butter und Petersilie zu den Nudeln geben und gut durchmischen. In einer Schüssel den Ricotta, den Sauerrahm und die Mandeln vermischen. Das Öl und die Hühnersuppe einrühren und mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Sauce zu den Fettuccine geben, alles gut durchmischen und servieren.

Tipp

Ein paar geröstete Pinienkerne geben den Fettucine mit Ricotta noch mehr Biss. Die Sauce wird etwas frischer, wenn man noch ein paar Spritzer Zitronensaft dazugibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fettuccine mit Ricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche