Fettuccine mit Champignons und Bohnen in Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 280 g Fettuccine
  • 250 g Bohnen
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 250 g Champignons
  • 120 ml Weisswein
  • 320 ml Schlagobers
  • 120 ml Gemüsesuppe
  • 1 Ei
  • 3 EL Basilikum, frisch, gezupft
  • 100 g Pinienkerne (geröstet)
  • 40 g Paradeiser, getrocknet, in dünnen Streifchen
  • 50 g Parmesan (gehobelt)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Fettuccine in einem großen Kochtopf mit sprudelndem Salzwasser al dente machen. Abtropfen, noch mal in den Kochtopf Form und warm halten. Spitze und Stiel der Bohnen entfernen, bei Bedarf fädeln und schnibbeln. Das Öl in einer großen gusseisernen Bratpfanne erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch bei mittlerer Hitze 3 Min. weich weichdünsten. Die Schwammerln dazugeben und 1 Minute unter Rühren weichdünsten. Wein, Schlagobers und klare Suppe aufgießen, aufwallen lassen und bei Niedrighitze 10 Min. leicht wallen. Das Ei mit ein wenig Kochflüssigkeit leicht verquirlen, dann gemächlich in die Bratpfanne gießen und ca. 30 Sekunden durchrühren. Das Verschlagen darf nur bei Niedrighitze geschehen, denn sobald die Sauce kocht, flockt sie aus. Die Bohnen, das Basilikum, die Pinienkerne und die Paradeiser dazugeben und unter Rühren gleichmässig erwärmen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Jetzt die Sauce über die Pasta Form, mit gehobeltem Parmesan und nach Geschmack mit frischen Kräutern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fettuccine mit Champignons und Bohnen in Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche