Fettuccine all'abruzzese - Nudeln nach abruzzischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Pancetta
  • 0.5 Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 6 Basilikumblätter
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Rindsuppe oder evtl. Wasser
  • 500 g Fettuccine
  • 70 g Pecorino gerieben

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Pancetta und Zwiebeln mit dem Wiegemesser hacken. Olivenöl erhitzen. Die Mischung darin zwei Min. weichdünsten, bis der Pancetta glasig wird. Basilikum hacken und mit der Petersilie beigeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Sauce oft rühren.

Nach Bedarf immer ein klein bisschen Wasser beziehungsweise Rindsuppe dazugeben. Die Sauce darf nicht wässerig, sondern muss zähflüssig (sämig) werden.

Die Fettuccine 'al dente' machen, anrichten, mit Pecorino überstreuen, die Sauce darübergiessen, gut vermengen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fettuccine all'abruzzese - Nudeln nach abruzzischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche