Feta-Creme mit Schafsmilchjoghurt und Olivenöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Feta (echt)
  • 200 ml Olivenöl (BIO-Olivenöl aus Griechenland)
  • 250 ml Schafsmilchjoghurt (griechisch)
  • Meersalz (fein)
  • Meersalzflocken (Zypern)

Die Feta-Creme mit 2/3 vom Feta zerbröseln und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. So viel Olivenöl zum Feta geben, dass man eine homogene, cremige Masse erhält. Den Schafsjoghurt mit etwas Olivenöl und feinem Meersalz verrühren.

Weite und hohe Gläser zunächst mit Salzrand verzieren, dafür die Glasränder mit Wasser befeuchten und anschließend vorsichtig in Salz (vorzugsweise Salzflocken) tauchen. Zuerst die Feta-Creme einfüllen, dann den Schafsjoghurt daraufgeben und alles mit etwas frischem Olivenöl übergießen. Den zurückbehaltenen Feta dekorativ darauf verteilen und servieren.

 

Tipp

Für die Feta-Creme kann man noch einige eingelegte griechische BIO-Oliven fein hacken und als Dekoration auf das Käsegericht streuen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare7

Feta-Creme mit Schafsmilchjoghurt und Olivenöl

  1. Pico
    Pico kommentierte am 31.12.2015 um 09:56 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 23.08.2015 um 22:41 Uhr

    frische Sache

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 10.08.2015 um 22:39 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 23.07.2015 um 07:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 02.07.2015 um 11:29 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche