Feta-Salat mit Paradeiser an Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Feta
  • 0.5 Bund Thymian
  • Pfeffer
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Suppe; bzw. Wasser
  • Salz
  • 6 EL Olivenöl
  • 400 g Kirschtomaten oder evtl. Stieltomaten
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig)

Den Feta zerbröckeln. Die Thymianblättchen von den Zweigen streifen und mit grob gemahlenem Pfeffer über den Käse streuen.

Saft einer Zitrone, Suppe bzw. Wasser, ein klein bisschen Salz und das Olivenöl zu einer Sauce rühren. Über den Käse tröpfeln und kurz ziehen.

Die Kirschtomaten jeweils nach Grösse halbieren bzw. vierteln; Stieltomaten entkernen und in Würfel schneiden. Leicht mit Salz würzen. Schönes Grün der Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden, das Weisse grob hacken. Die Petersilie ebenfalls grob hacken.

Alle diese vorbereiteten Ingredienzien vor dem Servieren genau mit dem Käse vermengen.

Als Zuspeise passt Baguette beziehungsweise Fladenbrot.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feta-Salat mit Paradeiser an Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche