Fernöstliches Hähnchenragout mit gebratenem Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hähnchenragout::

  • 1 Maishähnchen
  • 0.5 Ingwer (Knolle)
  • 3 Zitronengras
  • 2 Schalotten
  • 40 ml Sesamöl
  • 1 Knoblauchknolle
  • 1 Limone, Schale
  • Koriander (frisch gemahlen)
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 Chilischote, geviertelt und entkernt
  • 5 Thymian (Zweig)
  • 30 ml Sesamöl
  • 100 ml Pflaumenwein
  • 100 ml Weisswein
  • 500 ml Geflügelbrühe
  • 120 ml Schlagobers
  • 50 g Butter (kalt, gewürfelt)
  • 1 Mango, abgeschält und gewürfelt

Gebratener Reis::

  • 20 g Butter
  • 50 g Karotten
  • 50 g Sellerie (Knolle)
  • 1 EL Sojasauce
  • 300 g Basmatireis
  • 100 g Jungzwiebel
  • Salz
  • Chili (frisch gemahlen)
  • 2 Eier
  • 0.5 EL Korianderkraut
  • Korianderblättchen für die Verzierung

Das Maishähnchen in seine Teile tranchieren. Den Ingwer und das Zitronengras in grobe Stückchen schneiden und mit den Hähnchenteilen in eine ausreichend große Schüssel legen. Alles zusammen mit den Schalotten, 40 ml Limonenschale, Knoblauch, Sesamöl, Chili, Sojasauce, Koriander und Thymian einmarinieren, luftdicht verschließen und abgekühlt stellen.

30 ml Sesamöl in einem Bräter erhitzen, die Hendlteile aus der Marinade nehmen, abrinnen und von allen Seiten gut anbraten. Die Ingredienzien der Marinade ohne Flüssigkeit beifügen, kurz mitbraten, mit der Marinade aufgiessen und Pflaumenwein und Weisswein zugiessen.

Etwas kochen und mit Geflügelbrühe auffüllen, so dass die Henderl-teile nicht ganz bedeckt sind. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad offen 1 Stunde dünsten.

Danach die Haut von dem Henderl abziehen, das Fleisch ablösen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Den Gewürzsud durch ein feines Sieb passieren. 120 ml Schlagobers beifügen und um 1/3 kochen.

Mit den kalten Butterwürfeln aufmixen, das Hähnchenfleisch hinzufügen und die in Würfel geschnittene Mango als Einlage in die Sauce Form.

Gebratener Langkornreis: Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Karotten und Sellerie abschälen und in sehr feine Streifchen schneiden. In der Bratpfanne kurz anbraten, mit Sojasauce löschen. Den Langkornreis beifügen und das Ganze gut rösten.

Die Jungzwiebel in Ringe schneiden und ebenfalls beifügen.

Alles einmal durchschwenken. Mit Salz und Chili nachwürzen. Die Eier mixen, das Korianderkraut hacken. Die Eier zum Langkornreis Form, ein wenig rösten, das Korianderkraut einrühren.

Das Hähnchenragout mit dem gebratenen Langkornreis anrichten und mit Korianderblättchen dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fernöstliches Hähnchenragout mit gebratenem Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche