Fenchelsuppe mit Schinkenstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Fenchel
  • 2 EL Butter
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1000 ml Gemüsesuppe; oder Hühnerb.
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • 250 g Schinken (gekocht, dicken Scheiben)

Den Fenchel spülen, das Fenchelgrün zurechtschneiden und zur Seite legen. Die Fenchelknollen der Länge nach halbieren, in feine Streifen schneiden.

Butter in einem Kochtopf erhitzen und die Fenchelsamen kurz anrösten. Den Fenchel hinzfügen, kurz anschwitzen und mit der klare Suppe aufgiessen. Danach zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nach Belieben würzen und bei geschlossenem Deckel ungefähr 15 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Den gekochten Schinken von dem Fettrand befreien und in zarte Streifen schneiden. In die Suppe Form.

Das Fenchelgrün fein hacken und kurz vor dem Servieren aufstreuen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchelsuppe mit Schinkenstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche