Fenchelsuppe mit Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Fenchel
  • 100 g Erdäpfeln
  • 80 g Schalotten
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Mildes Currypulver
  • 200 ml Weisswein
  • 400 ml Geflügelfond
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Lorbeergewürz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 EL Pernod

V I T A L I N F O:

1. Fenchel reinigen, Fenchelgrün abzupfen und zur Seite legen. Fenchelstiele klein schneiden und in2 mm dicke Scheibchen schneiden. Fenchelknolle in 1 cm dicke Stückchen schneiden. Erdäpfeln abschälen und in 1 cm dicke Stückchen schneiden. Schalotten würfelig schneiden.

2.2 El Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen und die Schalotten darin glasig weichdünsten. Fenchel und Erdäpfeln dazugeben. Curry dazugeben, kurz anrösten und mit Weisswein löschen. Fond, Schlagobers und Lorbeer dazugeben.

Die Suppe bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 20-25 Min. leise machen.

3. Das Lorbeergewürz entfernen. Die Suppe mit dem Schneidstab sehr fein zermusen, durch ein feines Küchensieb in einen Kochtopf aufstreichen, kurz zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer und Pernod nachwürzen.

4. Restliches Olivenöl erhitzen, die Fenchelscheiben darin bei mittlerer Hitze 2 min rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Suppe in aufgeheizten Tellern mit den Fenchelscheiben und Fenchelgrün anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fenchelsuppe mit Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche