Fenchelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Fenchelknolle (250 g)
  • 3 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • Meersalz

Fenchelknolle reinigen, in schmale Scheibchen hobeln, mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz würzen.

I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N Fo!

Gesundes Gemüse mit feinem Anisgeschmack

Zur Fenchelfamilie gehören drei Fenchelarten: die Samen des Gartenfenchels werden als Tee oder als Gewürz verwendet. Gewürz- oder Wildfenchel ist in Italien beliebt - außergewöhnlich zum Würzen von Fisch und Schweinefleisch. Ebenfalls aus Italien kommt der Gemüsefenchel: Er bildet über der Wurzel die Fenchelknolle. Sie schmeckt als Gemüse warm mit flüssiger Butter, geriebenem Käse und Semmelbröseln oder roh mit Dip, als Blattsalat oder Entrée: : - - - Kaufen Sie nur makellos weisse Knollen ohne braune Stellen. Die Blätter sollen frisch und leuchtend grün sein. Verwenden Sie genauso das Fenchelgrün, es hat einen frischen Anisgeschmack.

Gemüsefenchel hat nur 5o Kalorien je 1oo g. Aber er beinhaltet viel Eisen, Calcium - und beinahe doppelt so viel Vitamin C wie Orangen.

Tipp

Kaufen Sie für Ihren Fenchelsalat nur makellos weiße Knollen ohne braune Stellen! Die Blätter sollen frisch und leuchtend sein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche