Fenchelsalat mit Wildreis und frischem Dill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Fenchelknollen
  • Salz
  • 130 g Wildreismischung
  • 200 g Gekochte Garnellen;abgeschält
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • 200 g Paprika

Salatsauce:

  • 6 EL Essig
  • 4 EL Rinderfonds
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 Teelöffel Körnigen scharfen Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Dille
  • 7 EL Maiskeimöl
  • 1 EL Olivenöl

Unser Tipp: Beim Fenchel auch immer das zarte Fenchelgrün mitverwenden, es verleiht den Speisen ein wunderbares Aroma!

Von den Fenchelknollen gegebenenfalls die äussere Blattschicht entfernen. Anschließend die Stengelansätze und den Wurzelansatz mit einem Küchenmesser klein schneiden. Von den Stengeln ein klein bisschen Fenchelgrün abzupfen und zum Garnieren und Würzen der Vinaigrette zur Seite legen. Fenchelknollen abspülen, halbieren und je den harten Stiel entfernen. Fenchelhälften diagonal in in etwa 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. In kochend heissem leicht gesalzenem Wasser in etwa 3-5 min gardünsten: der Fenchel sollte noch Biss haben.

Den gegarten Fenchel auf einen Durchschlag Form und kurz unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen. Anschliessend gut abrinnen und abkühlen.

Wildreis-Mischung nach Packungsanleitung machen. Wildreis-Mischung auf ein Sieb Form und abkühlen.

Krebsschwänze kurz unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abrinnen und mit Küchenrolle abtrocknen. In eine kleine Backschüssel Form und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Pfeffern.

Paprika der Länge nach halbieren. Stiel und Trennwände einschliesslich der Kerne entfernen. Paprikahälften abspülen, ausführlich abtrocknen und in zarte Streifen schneiden.

Rinderfond, Sherry, Essig, körnigen scharfen Salz, Pfeffer, Senf und Zucker durchrühren. Dillspitzen abzupfen. Dill und ein klein bisschen Fenchelgrün klein hacken und hinzufügen. Öle in feinem Strahl unter durchgehendem Schlagen zugiessen. Vinaigrette noch mal nachwürzen.

Fenchel, Wildreis-Paprika, Krebsschwänze, Mischung und die Vinaigrette in einer Backschüssel vermengen. Zirka 1/2 Stunde durchziehen. Nochmals nachwürzen. Mit Fenchelgrün garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchelsalat mit Wildreis und frischem Dill

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche