Fenchelsalat mit Spinat und Salami

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Fenchelknollen (mit Grün)
  • Salz
  • 3.5 EL Saft einer Zitrone Masse anpassen
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 100 ml Olivenöl
  • 150 g Italienische Salami in Scheibchen
  • 150 g Wurzelspinat
  • 50 g Parmesankäse im Stück

Die Fenchelknollen reinigen, das Grün zur Seite legen, die Knollen mit einem Küchenhobel fein hobeln und im kochenden Salzwasser fünf bis sieben Min. blanchieren, abschrecken und abrinnen.

Aus Pfeffer, Salz, Saft einer Zitrone, einer Prise Zucker und Olivenöl eine Salatsauce rühren, mit dem Fenchel vermengen und etwa Dreissig Min. ziehen.

Die Salami in schmale Streifen schneiden. Den Spinat reinigen, abspülen, trockenschleudern und in schmale Streifen schneiden. Das Fenchelgrün grob hacken. Alle Ingredienzien unter den Blattsalat vermengen und auf einer Platte anrichten. Am Schluss den Parmesankäse fein hobeln und vor dem Servieren über den Blattsalat streuen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchelsalat mit Spinat und Salami

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche