Fenchelsalat mit Rauchlachs und Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Fenchelknolle
  • 750 g Junger Lauch
  • 1/16 l Frischer Orangensaft
  • 10 g Olivenöl
  • 1/2 EL Honig
  • 20 g Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 20 g Bauernjogurt (3,6% Fett)
  • 10 g Ketchup
  • 10 g Whiskey
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Krabben
  • 100 g Rauchlachs

Von der Fenchelknolle das Grün abzupfen, fein hacken und beiseite geben. Die Knolle der Länge nach halbieren und anschließend feinnudelig schneiden. Lauch ebenfalls fein schneiden und mit Fenchel in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute überkochen. Das Wasser abgießen, Gemüse mit Orangensaft, Olivenöl, Honig, Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Ca. 1 Stunde stehen lassen und erst dann das Fenchelgrün beigeben und wenn nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
Jogurt mit Ketchup vermischen, mit Whisky, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Krabbenfleisch darunter mischen und ca. 15 Minuten beizen lassen.
Fenchelsalat auf Teller setzen und mit Krabben und
Rauchlachstranchen servieren.

Tipp

Um den Fettgehalt dieses Gerichtes zu verringern, kann das Bauernjogurt durch Magerjogurt ersetzt werden.

Statt der Krabben kann Fisch nach Geschmack verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fenchelsalat mit Rauchlachs und Krabben

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 16.05.2014 um 06:19 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche