Fenchelsalat mit Muscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Miesmuscheln
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 9 EL Rapsöl
  • 150 ml Weisswein
  • Pfeffer
  • 2 Mittl. Fenchelknollen
  • 2 Paradeiser (geschält)
  • 5 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Nüsslisalat (oder Feldsalat)

Von den Muscheln die Bärte entfernen, die Muscheln unter fliessendem Wasser abbürsten.

Zwiebel in ein Drittel von dem Rapsöl weichdünsten, die Muscheln sowie den Weisswein dazugeben, mit Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel 3 bis 4 min gardünsten. Beiseite stellen und abkühlen. Das Muschelfleisch dann aus den Schalen lösen.

Die Fenchel reinigen, abspülen und in schmale Streifen schneiden. Das Fenchelkraut hacken. Die Paradeiser vierteln, entkernen und fein in Würfel schneiden.

Den Essig mit ein kleines bisschen Muschelsud vermengen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und das übrige Rapsöl unterziehen. Das Muschelfleisch gemeinsam mit dem Fenchel, den Paradeiser und der Vinaigrette vermengen, ein paar min einmarinieren.

Das Fenchelkraut darüberstreuen, anrichten und mit dem gewaschenen Nüsslisalat garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fenchelsalat mit Muscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche