Fenchelsalat mit gebratenem Geflügel à la Provence

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Perlhuhnbrust
  • 2 Fenchelknollen
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 8 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 4 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • 30 g Ziegenkäse
  • 1 Pfirsich
  • Curry
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Perlhuhnbrust mit Salz, Pfeffer und Curry einreiben. In einer Bratpfanne mit 1 El Olivenöl die Perlhuhnbrust von jeder Seite ca. 4 min rösten, bis sich die Poren geschlossen haben und die Haut ganz weiß geworden ist. Dann die Perlhuhnbrust in Aluminiumfolie einpacken und ca. 10 min ruhen.

Fenchelknollen reinigen, alle harten und verfärbten Aussenblätter entfernen. Knollen halbieren, den Stiel entfernen und Fenchel in ganz feine Scheibchen schneiden. Aus Saft einer Zitrone, Olivenöl und ein wenig Salz eine Salatsauce vermengen und die Petersilie unterziehen.

Hühnerbrust auspacken und in schmale Streifen schneiden. Fenchel, Hühnerbrust und Salatsauce gut mischen und mindesten 30 Min. ziehen. Den Pfirsich halbieren, den Kern entfernen und in feine Spalten schneiden.

Den Fenchelsalat auf Tellern anrichten, mit Pfirsichspalten garnieren und diese leicht mit Curry bestäuben. Vom Ziegenkäse die Rinde wegschneiden und den Käse über den Blattsalat reiben, darüber schwarzen Pfeffer mahlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchelsalat mit gebratenem Geflügel à la Provence

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche