Fenchelgratin - V.Klink

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Grosse Fenchelknolle
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Msp. Thymian
  • 2 Semmeln (vom Vortag)
  • 100 g Schinken (fein gewürfelt)
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • Cayennepfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Butter
  • Pfeffer
  • Salz

Sauce:

  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Reibkäse

Von der Fenchelknolle die äussere grobe Schale entfernen und sie von der Wurzel her in sehr feine Scheibchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser Acht min blanchieren, folgend in sehr kaltem Wasser auskühlen und gut abrinnen.

Die Auflaufform mit der Knoblauchzehe ausreiben. Zwiebel und Schinken in Butter anschwitzen, und in der gebutterten geben gleichmäßig verteilen. Die Fenchelscheiben dachziegelartig in der geben gleichmäßig verteilen. Die Semmeln ebenso in schmale Scheibchen schneiden und genauso gleichmäßig verteilen. Die Eier mit der Milch mixen, mit Muskatnuss, Salz, Thymian und Cayennepfeffer würzen und über die Brötchenscheiben gießen.

Bei 225 °C mit Oberhitze fünfzehn Min. backen.

Das Schlagobers mit Ei und Käse mischen, mit Pfeffer und ein kleines bisschen Muskatnuss würzen und das Gericht damit überziehen. Nochmals eine Minute gratinieren.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchelgratin - V.Klink

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche