Fenchel-Paprika-Wurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1500 g Schweinefleisch (durchwachsen)
  • 2 Meter Wurstdarm
  • 100 ml Orangen (Saft)
  • 1.5 EL Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1.5 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 2 EL Öl

Den Wurstdarm mehrere Stunden - am besten eine Nacht lang - in Orangensaft einlegen.

Das Fleisch in dünne Streifchen und dann in möglichst kleine Würfelchen schneiden.

Das Fleisch in eine große Backschüssel legen und im Kühlschrank durchkühlen.

Salz und Gewürze dazugeben und gut mischen. Den Wurstdarm in lauwarmem Wasser ausführlich abspülen und mit der Fleischmischung befüllen. Den Darm alle 12 cm mit Spagat abbinden. Die Würste 1 Tag im Kühlschrank abstehen.

Später in wenig Öl gemächlich braun rösten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchel-Paprika-Wurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche