Fenchel mit Wildreisfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Wildreis
  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 4 EL Weissweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.25 Teelöffel Thymian (gerebelt)
  • 4 Fenchelknollen von jeweils 200 g
  • 150 g Champignons (klein)
  • 15 g Butter
  • 100 g Selchkaree-Aufschnitt
  • 1 Fleischtomate
  • Pfeffer

Den Langkornreis in das kochende, gesalzene Wasser untermengen. Fünf min blubbernd machen, dann bei geschlossenem Deckel bei kleiner Temperatur in vierzig min weichkochen.

klare Suppe, Wein, Essig und Öl mit Lorbeergewürz und Thymian aufwallen lassen.

Die Fenchelknollen reinigen, dabei das Grün aufheben. Die Knollen abspülen, abrinnen und in der Weinmischung fünfzehn bis zwanzig Min. gardünsten.

Nebenher die Champignons reinigen, in schmale Scheiben schneiden und in der Butter zartbraun rösten. Den Selchkaree Aufschnitt klein in Würfel schneiden.

Der Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, vierteln, entkernen und die Viertel in zarte Streifen schneiden. Das Fenchelgrün abbrausen und abtrocknen.

Die Fenchelknollen aus dem Bratensud heben und abrinnen. Oben einen Deckel klein schneiden, die Knollen aushöhlen. Das Innere und die Deckel würfelig schneiden. Mit dem abgetropften Langkornreis und dem Selchkaree unter die Schwammerln vermengen und alles zusammen mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Fenchelknollen auf Servierteller setzen, mit Tomatenstreifen und Fenchelgrün garnieren.

Sie können als Entrée beziehungsweise als Zuspeise zu Fisch beziehungsweise Lammbraten serviert werden.

Tipp: Wird der Fenchel zu Fisch gereicht, kann man aus dem Bratensud eine delikate Soße bereiten. Den Bratensud mit 100 g Crème fraîche aufwallen lassen und kremig kochen. Mit ein klein bisschen Currypulver nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchel mit Wildreisfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche