Fenchel mit Spaghetti 1939

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Fenchelknollen
  • 350 g Spaghetti
  • 20 g Fett
  • 1 EL Paradeismark
  • Thymian
  • 0.5 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Reibekäse

Die Fencheknollen werden gesäubert und in Salzwasser so gut wie gar gekocht.

Mehl, Paradeismark, Fett und die Gewürze vermengt man mit dem Wasser zu einer Tomatentunke. Einkochen, bis diese zähflüssig wird.

Die Spaghetti werden in eine gefettete Gratinform gefüllt. Die Fenchelknollen gibt man in die Mitte und bestreut das Ganze mit geriebenem Käse.

Im Herd überbacken.

Die Tomatentunke darüber gießen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchel mit Spaghetti 1939

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche