Fenchel mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gross. Fenchelknollen
  • 100 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Paradeiser
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Zwiebeln (gehackt)
  • 100 g Käse; z.B. Greyerzer
  • 2 EL Rahm
  • Butter (für die Form)

Fenchelknollen in Längsrichtung halbieren. Mit Wasser und wenig Salz knapp weich zubereiten (Im Dampfkochtopf in etwa vier Min., sonst in etwa 12 Min.). Abgiessen und Saft auffangen.

Paradeiser kurz in heisses Wasser tauchen, abgekühlt abbrausen, abschälen und kleinwürfelig schneiden.

Butter erhitzen. Zwiebeln darin anziehen, dann Paradeiser hinzufügen. Fünf min unter Wenden dämpfen.

(Kann bis hier vorbereitet werden).

Fenchelknollen in eine ausgebutterte Auflaufform Form. Mit dem Paradeiser/Zwiebel-Gemüse überdecken. Käse raspeln. Mit Rahm und die gleiche Masse Bratensud aus dem Dampfkochtopf vermengen. Über den Fenchel und die Paradeiser gleichmäßig verteilen. 15 Min. bei 200 °C überbacken. Die Käsemasse sollte nur leicht Farbe annehmen. Mit Pfeffer überstreuen.

Variationen

* Zwiebeln und Paradeiser weglassen (außergewöhnlich wenn der Fenchel als Zuspeise zu Fleisch vorgesehen wird). In diesem Fall nur ca. 8 Min. überbacken, d. H., bis der Käse schmilzt.

* Fenchelscheiben abwechslungsweise mit vorgekochten Kartoffelscheiben in die geben hineingeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchel mit Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche