Fenchel In Safrannudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 20 g Korinthen
  • 200 g Nudeln (Penne, Spirelli o.a.)
  • Salz
  • 500 g Fenchelknolle
  • 30 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 30 g Olivenöl
  • 2 Prise Safran; bei Bedarf mehr
  • 10 g Pinienkerne

Die Korinthen in ausreichend Wasser einweichen. Die Nudeln in viel gesalzenem Wasser "al dente"/al dente machen. Jetzt abschütten, abgekühlt abbrausen, gut abrinnen, mit Salz würzen.

Die Fenchelknolle reinigen, den Stiel ausschneiden, zartes Blattgrün zur Garnitur behalten, in kleine Würfel bzw. feine Streifchen schneiden, mit fein gewürfelter weisser Zwiebel bzw. Lauchstreifen in heissem Olivenöl schonend 8-10 min weichdünsten, dabei ein paarmal auf die andere Seite drehen.

Nudeln mit 2-3 Messerspitzen Safran "gelbwuerzen", unter das heisse Gemüse vermengen. Abgetropfte Korinthen sowie 1EL Pinienkerne locker unterziehen.

Auf Tellern anrichten und mit dem Fenchelgrün garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fenchel In Safrannudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche