Fenchel-Gratin (milchzuckerarm)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Fenchelknollen vierteln und über Wasserdampf oder mit wenig Flüssigkeit weich dünsten. Mit Salz und Zitronensaft würzen.
Eine backofenfeste Form mit Öl ausfetten, den Fenchel und die Tomaten hineinlegen und mit Pfeffer und Muskat würzen.
Das Eiklar steif schlagen und den Parmesan vorsichtig darunter heben. Die Masse auf dem Gemüse verteilen, sodass Tomaten und Fenchel noch sichtbar bleiben.
Das Gratin mit Öl beträufeln und im Ofen bei stärkster Hitze oder bei Grillfunktion gratinieren. Mit Petersilie garnieren.

Tipp

Parmesan ist fast milchzuckerfrei (0,06g Milchzucker pro 100g Parmesan).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Fenchel-Gratin (milchzuckerarm)

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 26.09.2015 um 16:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 20.05.2015 um 14:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche