Fenchel-Bohnen-Karotten-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Weisse Bohnen; getrocknete
  • 1 Beinscheibe
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 600 g Karotten
  • 3 Fenchelknollen
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 4 Eidotter
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronenmelisse

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen am Vortag mit Wasser bedeckt einweichen.

Beinscheibe kühl abschwemmen. Mit 2 l Wasser bei mittlerer Hitze aufwallen lassen. Den Schaum abschöpfen.

Suppengrün reinigen und abspülen. Karotte, Sellerie und vorausgesetzt, dass vorhanden Petersilienwurzelschaelen und würfelig schneiden. Porree in Ringe schneiden, wiederholt ausführlich abspülen. Die Zwiebel von der Schale befreien und vierteln.

Lorbeergewürz, Suppengemüse, Zwiebel, Wacholderbeeren, Pfefferkörner und etwa 1 Tl. Salz zur Beinscheibe Form. Aufkochen, alles zusammen 1, 5 Stunden gardünsten. klare Suppe dann durch ein Sieb in einen großen Kochtopf gießen.

Die Bohnen abschütten, in der klare Suppe 60 Min. machen. Die Karotten abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Den Fenchel reinigen, abspülen, in Spalten schneiden. Beides zur klare Suppe Form, weitere 15 Min. gardünsten. Nach 10 Min. die Erbsen hinzufügen.

Saft einer Zitrone und Eidotter mixen. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, die Eidotter in die nicht mehr kochende Suppe rühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Die Zitronenmelisse abspülen, die Blättchen abzupfen und in Streifchen schneiden. Vor dem Servieren über die Suppe streuen.

2:2410/908.1

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fenchel-Bohnen-Karotten-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche