Fenchel-Apfelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 5 Stk. Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl (glatt)
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Vanilleschote

Für den Fenchel-Apfelkuchen zuerst den Biskuitteig zubereiten. Dazu die Eier, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren und das Mehl unterheben. Die Vanilleschote auskratzen und unter den Teig mischen.

Die Masse in eine gut ausgefettete und mit Mehl ausgestaubte Springform geben. Die Äpfel und den Fenchel in Spalten schneiden und die Masse, damit belegen.

Den Fenchel-Apfelkuchen im Backrohr (Heißluft) bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Diese Menge reicht für eine Springform mit 26cm Durchmesser.

Auf den Fenchel-Apfelkuchen oben drauf noch ein wenig Zimt streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fenchel-Apfelkuchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 29.01.2016 um 19:03 Uhr

    wieviel Äpfel braucht man da?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche