Felchen-Cocktail

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Kleine Felchenfilets jeweils zirka 80 g, diagonal in (circa)
  • 3cm breiten Streifchen

Sud:

  • 200 ml Weisswein
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 Schalotte
  • 2 Zweig Dille
  • Pfefferkörner (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Salz

Sauce:

  • 180 g Crème fraîche
  • 100 g Joghurt (natur)
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 EL Cognac
  • 6 Zweig Dill; davon 2/3 für Garnitur zur Seite
  • Gelegt, Rest fein geschnitten
  • Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salatblätter; z.B. Lollo
  • 0.5 Limette

Für den Fleischsaft, Wein und Limettensaft mit den übrigen Ingredienzien in einer weiten Bratpfanne zum Kochen bringen. Bei kleiner Temperatur in etwa Fünfzehn Min. auf kleiner Flamme sieden, absieben, in die Bratpfanne zurückgiessen, zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren.

Fisch in den Bratensud Form, bei geschlossenem Deckel knapp unter dem Siedepunkt ungefähr Drei min ziehen, im Bratensud abkühlen.

Für die Sauce: Alle Ingredienzien bis und mit Dill gut durchrühren, würzen.

Servieren: Salatblätter auf Teller gleichmäßig verteilen, Fischstreifen darauf anrichten, Sauce darüber gleichmäßig verteilen, mit Limettenscheiben und Dill garnieren.

Dazu passt: Brot

Tipp: statt Felchen- Eglifilets verwenden.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Felchen-Cocktail

  1. Francey
    Francey kommentierte am 22.08.2015 um 08:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche