Kochen und geniessen mit edlen Essenzen

Feinste Öle

Öl kam bereits in der Antike nicht nur bei heiligen Zeremonien zum Einsatz, sondern diente auch ganz profanen Zwecken, etwa als Brennstoff für die Öllampen. Schließlich gehörte in jeden guten Brotteig etwas Öl. Vergleichsweise jung ist allerdings die Verwendung edler Öle in der feinen Küche, wo es zurzeit im Begriff ist, den tierischen Fetten wie Butter und Obers nicht nur Konkurrenz zu machen, sondern diese sogar oft abzulösen.

Gemeinsam mit Gourmet-Bestsellerautor Christoph Wagner und vierzehn heimischen Spitzenköchinnen und -Köchen von Sissy Sonnleitner über Joachim Gradwohl bis Heinz Hanner hat sich der Öl-Profi Franz Karl Hartl auf eine Geschmacksreise durch die Welt der feinen Essenzen aufgemacht und dazu die erlesensten Rezepte gesammelt. Die Reise führt vom mild-fruchtigen Avocadoöl über das schmalzweich-süßliche Kokosöl bis hin zum orangefarbenen Tomatenkernöl. Ein Standardwerk, das in keiner ambitionierten Küche fehlen sollte.

Christoph Wagner/ Franz K. Hartl
Feinste Öle
ISBN: 978-3-85431-405-9
Preis: € 24,90
Pichler Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Pichler Verlag

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Feinste Öle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login