Feines Linsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Linsen (klein)
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Zucker
  • 25 g Butter
  • 1 EL Essig, möglichst Himbeeressig

Die Linsen spülen und eine Nacht lang in viel Wasser einweichen.

Einen Tag später im Einweichwasser gar zubereiten, aber so, dass sie noch ein kleines bisschen Biss haben. Je nach Grösse und Alter der Linsen dauert das 30-45 Min..

Abgiessen und abrinnen. Das Suppengemüse, die Frühlingszwiebeln und Schalotten reinigen und in sehr feine Scheibchen beziehungsweise Würfel schneiden.

In einem Kochtopf bei milder Hitze den Zucker zerrinnen lassen, aber nicht braun werden, dann die Butter hinzfügen und die Gemüsewürfel unter Rühren darin gar weichdünsten. Mit dem Essig löschen, die Linsen unterziehen und kurz durchziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feines Linsengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche