Feines Artischockenpüree - 1

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Gegarte Artischockenherzen
  • 1 Chilischote (eingelegt)
  • Majo
  • Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • Johannisbeergelee

Die Blätter der Artischockenherzen abzupfen und die nicht essbaren Teile davon klein schneiden. Das ¯Heu® von dem Artischockenboden entfernen. Einen der Böden mit den Blatteilen und der Chilischote sehr fein durchdrehen, besser noch im Handrührer zermusen. Mit Saft einer Zitrone und der nötigen Majo zu einer Krem vermengen und sie mit Pfeffer nachwürzen. Den zweiten Artischockenboden mit scharfem Küchenmesser in zwei Scheibchen teilen. Jede dick mit dem Püree überfüllen.

Obenauf einen Klecks Johannisbeergelee Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Feines Artischockenpüree - 1

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte